Putztag 2015

Am Samstag, den 14.03.15 fand bei der DAW SE, in Ober-Ramstadt,  der Putztag statt, welcher immer einmal pro Jahr erfolgt. Die Helfer und Helferinnen konnten sich auf freiwilliger Basis anmelden. Die zu „putzenden Bereiche“  waren zum einen der eigene Arbeitsplatz (Büro) und zum anderen die Produktion bzw. das Fertigwarenlager. Nach einem gemeinsamen Frühstück in der Kantine, gab es eine Begrüßung durch Herrn Ralf Murjahn und eine kleine Sicherheitsunterweisung durch Herrn Martin Kossbiel.  Nun war es Zeit den Besen zu schwingen. Alina Fehr, Luisa Reich und ich (angehende Industriekaufleute) haben uns für das Fertigwarenlager angemeldet.  Jeder von uns hat in kleinen Gruppen gearbeitet. Ich habe die „Foliermaschine“ sauber gemacht. Hier läuft jede Palette mit fertigen Farben durch. Zunächst wird die Palette durch einen Roboter gescannt und anschließend durch einen weiteren Roboter mit einer „Strech-Folie“ überzogen. Nun ist die Palette fertig und wartet auf ihren Lieferanten. Ich habe zuerst die kleinen Flächen der Maschine (Sicherheitszaun, Kanten, Ecken) abgestaubt. Hiernach wurden die großen Flächen (Sockel, Förderrollen) abgesaugt. Zum Schluss habe ich mit meinem Kollegen den gesamten Boden des Arbeitsbereichs  gekehrt. Letztendlich haben sich alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen erneut in der Kantine getroffen. Nach einer kleinen Danksagung durch Herrn Murjahn gab es noch ein gemeinsames Mittagessen.

Auf dem Bild sieht man Herrn Dr. Ralf Murjahn, Herrn Dieter Karg und mich

107-577

Auf dem Bild ist die Foliermaschine zu sehen.

Bild Azubi Blog

Nico Gölz

Advertisements